Pankratius - Böllerschützen Anröchte e.V.

Alle unterstrichenen Beiträge mit der Maus anklicken und Sie werden weiter geführt.

Home

Unser Verein:
News
Wir über uns

Vorstand
Historisches

Bilder:
Bilder

Termine:
Allgemein
Böllerschützen

Allgemeines:
Links
Kontakt

 

 

Heinz Langner wird am 28.01.2017 einstimmig zum 1. Böllerkommandanten wiedergewählt.
29.01.2017

Das Protokoll der Jahresmitgliederversammlung wurde
für die Aktiven ins Internet gestellt.
27.01.2013

Die geänderte Satzung vom 26.01.2013 der Pankratius Böllerschützen wurde ins
Internet gestellt.
27.01.2013

Harald Knorr wird am 26.01.2013 einstimmig zum 1. Böllerkommandanten gewählt
27.01.2013

Paul Orths wird am 26.01.2013 wird von seinem Amt als 1. Böllerkommandant,
nach 11 Jahren, aus Altersgründen zurücktreten.
11.10.2012

Der 1. Böllerkommandant Paul Orths wird mit der silbernen Ehrennadel
des AKNB ausgezeichnet.

08.09.2012

Die Pankratius-Böllerschützen feiern ihr 10 jähriges Jubiläum mit dem
2. Anröchter Böllerschützen- und Kanoniertreffen.

Zusätzliche Versammlung am 17.04.2012 wurde ins Internet gesetzt.
12.04.2012

Der derzeitige Planungsstand (inkl. der Unterlagen) für das
2. Anröchter Böllerschützen- und Kanoniertreffen 2012 wurde ins Internet gesetzt
07.04.2012

Protokolle der JHV 2011 und der außerordentlichen JHV 2011
wurden auf den aktiven Mitgliederseiten ins Internet gestellt
05.09.2011

Bilder vom Böller- und Kanoniertreffen in Wennigloh
wurden ins Internet gestellt.
03.09.2011

Die neue Satzung der Pankratius Böllerschützen wurde ins
Internet gestellt.
03.09.2011

Heinz Langner wird zum stellv. Böllerkommandant und Nadine Kleine
zur Kassiererin gewählt.
02.09.2011

Bilder vom Böller- und Kanoniertreffen in Everswinkel
wurden ins Internet gestellt.
22.08.2011

125 Jahre und 30 Tage nach der damaligen Amtseinführung von
Pastor Heinrich Berhorst am 01.07.1886 wurde wieder bei der
Amtseinführung eines neuen Pfarrers Waldemar Kolotzek geböllert,
siehe auch unter Historische / Anno 2011.
31.07.2011

Frischer Wind bei den Böllerschützen.
Nach einigen Austritten  freuen wir uns,
 Nadine Kleine und Thomas-Franz Röper bei den Aktiven zu begrüßen.
20.05.2011

Einige Termine wurden neu ins Internet gestellt.
01.04.2011

Einladung KSB Lippstadt mit Tagesordnung und Kassenbericht wurde
unter Seiten nur für Mitglieder/aktve ins Internet gestellt.
14.03.2011

Pankratius - Böllerschützen werden vom AKV Anröchte
mit dem "Steineklöpper" - Orden ausgezeichnet.
05.03.2011

Termine 2011 wurden ergänzt.
25.01.2011

Karl-Josef Schmidtmann stellt sich nicht mehr zur Wahl.
 Neuer stellv. Böllerkommandant wird Harald Knorr und Fähnrich Heinz Langner.
29.01.2010

Der Jahresbericht 2009 des SSB wurde für die Aktiven ins Internet gestellt.
16.12.2009

Die Schussfolgen und Zeitpläne für das Vorexerzieren und Schützenfest 2009
des Männerschützenverein Anröchte e.V. wurden unter Seiten nur für Aktive ins Internet gestellt.
03.06.2009
 

Pankratius - Böllerschützen haben sich am 15.11.2008 bei
den Waldecker - Kanonieren abgemeldet.
15.11.2008

Fähnrich Harald Knorr wird Schützenkönig des Männerschützenverein Anröchte e.V.
und wählt seine noch Lebensgefährtin
(am 15. August wurde geheiratet)
Bettina Henschel-Knorr zur Königin
07.07.2008

Eine Abordnung der Pankratius - Böllerschützen nehmen zum 1. Mal am 22. Bayerischen Böllertreffen in Neubrunn teil.
Bilder sind unter Bilder/2008/Neubrunn.
09.06.2008

Paul Orths überreicht Hedwig Gernet den Orden für Verdienste des Sauerländer Schützenbund.
27.01.2007

Einladung zur Jahresmitgliederversammlung am 27.01.2007
07.01.2007

 Die Böllerschützen nördlich der Donau - 2. Auflage
Nach dem heutigen Sachstand wird die 2. Auflage zur Jahreshauptversammlung im März 2007 verfügbar sein.
In diesem Buch wird auch über die Pankratius Böllerschützen Anröchte berichtet.

Hier geht es zu der Beschreibung
09.12.2006

Friedel Schmitz wird neuer Schriftführer und gehört damit zum geschäftsführenden Vorstand.

Der stellv. Bundesoberst des SSB Karl-Heinz Benteler überreicht Paul Orths den Orden für besondere Verdienste des Sauerländer Schützenbund.
28.01.2006

Unser Schützenbruder Dieter Hölscher verstarb am 30.10.2005 nach kurzer schwerer Krankheit.
Dieter Hölscher gehörte zu den Gründungsmitgliedern.
04.11.2005

Die Zugangspasswörter im Bereich
"Seiten nur für Mitglieder"
wurden am  26.01.2005 geändert und werden Mitgliedern
schnellstens mitgeteilt.
26.01.2005

Bei der Jahreshauptversammlung am 22.01.2005 wird
Karl-Josef Schmidtmann einstimmig zum 2. Böllerkommandanten gewählt.
K.-J. Schmidtmann gehört zu den Gründungsmitgliedern.
22.01.2005

Der 2. Böllerkommandant Heinz-Josef Rellecke erklärt seinen Rücktritt
und tritt aus dem Verein aus.
28.12.2004

Die Pankratius-Böllerschützen durften die Aktuelle Stunde (WDR3) bei der Erstellung
Ihres Adventskalender am 21.12.2004 unterstützen
22.12.2004

Am 28.08.2004 haben Kerstin Oberschelp, Maria Schmitz einen Böllerlehrgang erfolgreich besucht.
28.08.2004

Am 28.08.2004 nehmen 2 weiter passive Mitglieder  (Oberschelp, Kerstin
und Schmitz, Maria) an einem Böllerlehrgang teil.
03.08.2004

Pastor Norbert Tentrup wird nach einstimmiger Abstimmung
passives Mitglied der Pankratius-Böllerschützen
01.06.2004

Mit Christa Klimpel und Lothar Bretschneider konnten 2 neue Aktive aufgenommen werden.
10.05.2004

Bürgermeister Heinrich Holtkötter wird nach einstimmiger Abstimmung
passives Mitglied der Pankratius-Böllerschützen
03.03.2004

Paul Orths und Hedwig Gernet
wurden in Ihren Ämtern als 1. Böllerkommandant und Kassiererin für weitere 4 Jahre einstimmig bestätigt.
01.02.2004

Neue Unterlagen über das Böllern in Anröchte wurden von Heiner Mendelin im Kirchenarchiv entdeckt.
So kann man davon ausgehen, dass um 1629 schon zu Ostern in Anröchte geböllert wurde. Nun entsteht die Frage gab es schon Böllerschützen bevor es einen Schützenverein gab?
05.01.2004

Unsere Fahne ist eingetroffen. Ein Meisterwerk der Firma Fahnen Kössinger. 
13.06.2003

Die Fertigung unserer Fahne geht langsam in die Endphase, die Fertigstellung
wird im Mai/Juni 2003 sein.

06.05.2003

Der Fahnenentwurf der Pankratius -Böllerschützen wurde auf den Stickrahmen gespannt, die Fertigstellung
wird im Mai/Juni 2003 sein.

23.03.2003

Pankratius - Böllerschützen auch Mitglied im AKNB (Arbeitskreis Nordbayrische Böllerschützen)
23.03.2003

Satzungsänderung bei den Pankratius - Böllerschützen. Harald Knorr wird zum Fähnrich und Martina Bretschneider und Christa Klimpel werden zu Fahnenbegleiterinnen gewählt. Alle drei gehören damit, nach neuster Satzung, zur erweiterten Vorstandschaft.
03.02.2003

Die Pankratius Böllerschützen begrüssen mit Martina Bretschneider und Harald Knorr zwei neue aktive Böllerschützen in ihren Reihen.
30.10.2002

Pankratius Böllerschützen haben ihren ersten Fernsehauftritt in der ZDF drehscheibe Deutschland
30.09.2002

Zeitungsbericht der Westfalenpost vom Böllertreffen in Grevenstein
29.09.2002

Pankratius Böllerschützen folgen der Einladung zum 20. Kreisschützenfest in Esbeck

Terminplan
07.09.2002

Bericht der Westfalen Post über das Manöver rund um den Mäuseturm in Obermarsberg.
01.09.2002

Erster "Böllerkönig" wurde Werner Wilmes mit dem 120. Schuß.
11.08.2002

Vorbereitungen für das Sommerfest am 11.08.2002 sind so gut wie abgeschlossen. Das Fest kann beginnen.
30.07.2002

Pankratius-Böllerschützen stellen zum III. Steinfest vom 13.07. bis 14.07.2002 in der Firma Schmidtmann Dieselstr. 8 in 59609 Anröchte aus.
11.07.2002

Pankratius - Böllerschützen veranstalten Sommerfest. Der Termin wurde wegen dem Reitturnier am 18.08.2002 verlegt. Dank an den Jungesellenschützenverein Anröchte e.V. der uns dabei unterstützt mit verschiedenen Leihgaben.
05.06.2002

Pankratius - Böllerschützen sind Mitglied des Kreisschützenbund Lippstadt e.V. im Sauerländerschützenbund e.V.
01.06.2002

Die Seiten sind unter: Verein - Seiten nur für Mitglieder zu öffnen.

14.05.2002

Pankratius - Böllerschützen schießen Ehrensalut in Everswinkel hier geht's zu den Bildern
07.05.2002

Protokoll der 2. Arbeitstagung Westf. Böllerschützen in Hörste / Lippstadt
20.04.2002

Pankratius - Böllerschützen erhalten die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt Lippstadt
27.03.2002

Neue Bilder von den Pankratius-Böllerschützen Anröchte e.V. 
26.03.2002

Pankratius - Böllerschützen beantragen die Eintragung ins Vereinsregister beim Amtsgericht Lippstadt
07.03.2002

Das Layout der Internetseiten der Pankratius - Böllerschützen wurde geändert
27.02.2002

Pankratius - Böllerschützen erhalten Einladung der Hersfelder Schützengilde 1252 e.V. zum 750 jährigen Jubiläum vom 30.08. bis 01.09.2002
Hier geht's zur Hersfelder Schützengilde 1252 e.V.

17.02.2002

Pankratius - Böllerschützen stellen, zum Rathaussturm des AKV, ihre historische Uniform vor.
Zum Bild und Video beim Rathaussturm mit dem AKV Prinzenpaar und den Pagen.
07.02.2002

Pankratius - Böllerschützen werden eigenständiger Verein. Eigene Satzung wurde am 05.02.2002 durchgesprochen und abgestimmt einen Verein zu gründen.
05.02.2002

Pankratius - Böllerschützen erhalten Einladung zur 42. Delegiertenversammlung der Nordbayrischen Böllerschützen e.V. am 02.03.2002 in Röthenbach/Pegnitz.
30.01.2002

Jahresversammlung der Pankratius - Böllerschützen am 05.02.2002
20.01.2002

Pankratius - Böllerschützen stellen ihr Logo vor
20.01.2002

Delegiertenversammlung in Hörste ergab einstimmige Meinung zur Gründung einer "Arbeits- oder Interessengemeinschaft historischer Böllerschützen in Westfalen - Lippe".
24.11.2001

Pankratius - Böllerschützen eröffnen Session des Anröchter Karnevalvereins mit 3 nicht überhörbaren Böllern.
Zum Video

6 Böllerschützen legten in Siegen die Böllerschützenprüfung mit Erfolg ab!

 Bilder vom 10. Fränkischen Böllertreffen am 30.09.2001
Zu den Bildern

 Bilder vom 1. Pfälzer Böllertreffen am 26.08.2001 in Schweisweiler
Zu den Bildern

© Copyright 1999 - 2003 Pankratius - Böllerschützen Anröchte e.V.  E-Mail: webmaster@pankratius-boellerschuetzen.de

Letzte Änderung : 09.02.17 07:29

Impressum